Foto Strassenbahn

Jobticket auch an Schulen

Bequem und stressfrei zur Arbeit und nach Hause. Das geht! Auch Beschäftigte/r an Schulen können zwischen Wohn- und Arbeitsort mit einer Vielzahl von Fahrkarten fahren. Neben der Monatskarte und dem Premium-Abo bietet die WVV, die Würzburger Versorgungs- und Verkehrs-GmbH, auch ein FIRMEN-ABO, früher Job-Ticket.

Dieses Abonnement wird über den Arbeitgeber gebucht und ermöglicht persönlich ein Jahr lang sorgenfreie Fahrten zwischen Zuhause und Arbeitsplatz. Zusätzlich kann die Familie des Beschäftigten nach Feierabend sowie am Wochenende im gesamten VVM-Netz unterwegs sein.

Die genauen Infos zum FIRMEN-ABO finden sich auf der Internetseite www.wvv.de unter Mobilität › Fahrkarten › Berufstätige. Antragsformulare für ein Firmen-Abo gibt es auf den Internetseiten des Landesamtes für Finanzen: www.lff.bayern.de › download › formularcenter › arbeitnehmer › job-ticket

Quellen: wvv.de, lff.bayern.de

Posted in Allgemein.